Unsere Website verwendet Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading

Qualitätsmanagement

Bei Kärcher Futuretech hat die Zufriedenheit des Kunden höchste Priorität. Durch moderne Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme wird sichergestellt, dass unsere Produkte und Dienstleistungen optimale Lösungen mit hohem Nutzen für unsere Kunden sind.

Qualitätspolitik bei Kärcher Futuretech

Einfache und unkomplizierte Bedienung, bestes Material auf höchstem Niveau verarbeitet: Dies sind die Anforderungen an unsere Produkte.

Wir achten bei der Herstellung auf hohe Qualität und setzen uns immer neue Ziele, um auch bestehende Produkte kontinuierlich zu verbessern. In jeder Phase der Produktentstehung spielt die Qualität eine übergeordnete Rolle. Durch vielseitige Prüfungen und Tests wird sichergestellt, dass die Kundenanforderungen vollständig erfüllt oder sogar übertroffen werden. Kein einziges Gerät verlässt das Unternehmen ohne eine eingehende Prüfung.


Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008

Als eine der ersten in ihrer Branche hat die Alfred Kärcher SE & Co. KG ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 eingeführt und wurde danach zertifiziert. Wir haben dieses System nach der Gründung übernommen und ebenfalls auditiert und zertifiziert.

Damit verpflichten wir uns das Qualitätsmanagement kontinuierlich zu verbessern. Mit dem Kärcher Produktionssystem sind hierfür die besten Voraussetzungen gegeben. Die strengen Standards und Normen von Kärcher helfen bei der Verbesserung von Prozessen und der effizienteren Gestaltung von Arbeitsabläufen.

Kosten- und Risikominimierung sowie Termintreue sind genauso wie die Verbesserung der Qualität zentrale Inhalte und Ziele unseres Managementsystems. Grundlage unserer Arbeit bietet das integrierte Managementhandbuch, in dem alle Kernprozesse mit den entsprechenden Arbeitsanweisungen und Richtlinien festgelegt sind.

Qualitätsmanagement nach AQAP 2110

Produkte für militärische Zwecke sowie den zivilen Katastrophenschutz zu entwickeln und herzustellen ist eine besondere Herausforderung. Die Systeme müssen zu jeder Zeit und an jedem Ort auch unter schwierigsten Bedingungen einwandfrei funktionieren: bei +49 °C ebenso wie bei –32 °C

Dafür ist ein Qualitätsmanagement notwendig, das die üblichen Anforderungen übersteigt.
Mit der Zertifizierung durch die deutsche Bundeswehr nach der NATO-Norm AQAP 2110 "NATO-Qualitätssicherungsanforderungen für Entwicklung und Produktion" wird Kärcher Futuretech diesen besonderen Anforderungen in vollem Umfang gerecht.

Besonderen Wert legt Kärcher Futuretech dabei auf folgende Aspekte:

  • Qualitätsplanung im Produktentstehungsprozess
  • Risikomanagement
  • Wissensmanagement
  • Prüf- und Validierungsmanagement
  • Prozessorientierung