Unsere Website verwendet Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading
Kärcher
Kärcher
AMGDS 2000 13060110 https://www.kaercher.com/de/geraete/mobile-cbrn-dekontamination/dekontaminationskomponenten/applikationsmodule-fuer-c-dekontaminationschemikalien/amgds-2000-13060110.html Das AMGDS 2000 ist ein elektrisches Austragungsgerät für die nichtwässrige Entgiftungslösung GDS 2000 und dient zur chemischen Dekontamination von Materialien und Fahrzeugen im Zweilanzenbetrieb. Das Gerät beinhaltet einen Vorlagetank für den kontinuierlichen Betrieb und eignet sich daher auch bei Verwendung von entsprechendem Zubehör zur Straßendekontamination.

AMGDS 2000

Das AMGDS 2000 ist ein elektrisches Austragungsgerät für die nichtwässrige Entgiftungslösung GDS 2000 und dient zur chemischen Dekontamination von Materialien und Fahrzeugen im Zweilanzenbetrieb. Das Gerät beinhaltet einen Vorlagetank für den kontinuierlichen Betrieb und eignet sich daher auch bei Verwendung von entsprechendem Zubehör zur Straßendekontamination.

Mit einer Förderleistung von bis zu 8 Liter pro Minute liegt die Hauptaufgabe des AMGDS 2000 in der Dekontamination von Materialien, Fahrzeugen oder Straßenabschnitten unter dem Einsatz der Entgiftungslösung GDS 2000. Mit dem Gerät kann bei der Verwendung von entsprechendem Zubehör neben der Lanzenapplikation auch eine Unterbodenbehandlung, ein zeitgleicher Zweilanzenbetrieb oder eine großflächige Straßendekontamination dargestellt werden. Das elektrisch angetriebene Gerät verfügt über eine Membranpumpe, die zur Austragung der Flüssigkeit dient. Durch den integrierten 40 Liter Vorlagebehälter ist ein Wechsel des GDS-Kanisters auch während des Betriebs möglich. Der Vorlagebehälter ist dabei mit einer Befüllvorrichtung gekoppelt. Für den Betrieb steht bei befülltem Vorlagetank und einem angeschlossenen, vollen 20 Liter GDS 2000 Kanister insgesamt 60 Liter zur Verfügung. Das Gerät ist für kalte und heiße Klimazonen von -30 °C bis +49 °C geeignet. Dank der Einfachheit im Aufbau sowie in der Bedienung ist ein ergonomisches Arbeiten insbesondere unter Schutzkleidung problemlos möglich. Aufgrund der eingebauten Räder sowie ausklappbare Handgriffe und einem langen Schlauch wird eine hohe Mobilität und Flexibilität gewährleistet. Das AMGDS 2000 kann für den universellen Einsatz als Einzelgerät verwendet oder in einem geschlossenen System integriert werden.

Besondere Merkmale

Zuverlässiger Betrieb
  • Robuste Komponenten
  • Integrierter Vorlagentank gewährt kontinuierlichen Betrieb
Einfache Bedienung
  • Im Vollschutz bedienbar
Einfache Logistik
  • Kompakte Abmessungen
  • Integrierte Räder und Griffe
Schnelle Einsatzbereitschaft
  • Geringe Rüstzeit

Spezifikationen

Technische Daten

NSN 4230-12-371-3810
Fördermenge max. (l/min) 8
Aufnahmeleistung (kW) 3
Nennspannung (V) 400
Abmessungen (L × B × H) (mm) 700 x 550 x 800
Gesamtgewicht (kg) 130