Der Futuretech Workshop-702x220

Eine Einsatzküche. Zwei Feldköche. Drei Schritte:
Aufbauen – Ausprobieren – Abbauen!

Kärcher Futuretech geht on Tour mit der modularen Einsatzküche KRR 50. Wir bieten unseren Kunden eine Küchenerprobung vor Ort an und geben ihnen damit die Möglichkeit die KRR 50 selbst zu testen.
Die Einsatzküche wird zusammen mit KFT-Spezialisten und Feldköchen aufgebaut, dann wird zusammen darauf gekocht und am Ende wird die Küche wieder abgebaut.
Die erste Veranstaltung fand am 23.September 2017 in Walldürn statt. Zusammen mit den DRK Kollegen haben wir mit 27 Teilnehmern unsere 4 Module der Einsatzküche aufgebaut, darauf gekocht und alle Vorteile der Küche live erlebt. „Wenn der Einsatz an sich schon unter widrigen Bedingungen stattfindet, bin ich froh wenn es mir erleichtert wird die Kameraden ordentlich zu verpflegen“  sagte eine Teilnehmerin als sie ohne Hilfe von Werkzeug die Funktionskiste "kochen" in wenigen Minuten aufgebaut hatte.


Infos zur Einsatzküche:
Die Schnelleinsatzküche hat vier unterschiedliche Module, welche je nach Bedarf sowohl als Einzelmodul oder in diversen Kombinationen verwendet werden können. Mit den Funktionskisten Kombi-Ofen und Kochen können Menüs für bis zu 75 Personen zubereitet werden. Durch die modulare Erweiterbarkeit lässt sich die Kapazität durch zusätzliche Funktionskisten oder Geräte beliebig aufstocken.

Nehmen Sie am nächsten Workshop von Kärcher Futuretech teil und nutzen Sie die Möglichkeit die Schnelleinsatzküche KRR 50 im Einsatz zu erleben. Bei unserem Workshop können Sie die modulare Einsatzküche ausprobieren und sich mit Experten und Feldköchen austauschen.

Bitte melden Sie sich per E-Mail, Telefon oder Post bei
Frau Mattivi für den Workshop an:
Kärcher Futuretech GmbH
Alexandra Mattivi
Alfred-Schefenacker-Str. 1
71409 Schwaikheim
Telefon: +49 7195 14-3265
E-Mail:


Alle Bilder von dem Event in Walldürn finden Sie hier.

Der Futuretech Workshop in Walldürn Teil 1
spacer
spacer
Der Futuretech Workshop in Walldürn Teil 2
spacer
spacer