Zivil- und Katastrophenschutz

Technik und Kompetenz für mobile Schutz- und Verpflegungssysteme

Vollständige Sicherheit gibt es nicht. Risiken und Bedrohungen können nie ganz ausgeschaltet werden, in hochentwickelten Industrieregion genau so wenig wie in Schwellen- oder Entwicklungsländern. Wann und wo auch immer Menschen in extreme Notsituationen geraten, kommt es auf schnelle und professionelle Hilfe an. In aller Regel sind es zivile Rettungskräfte, die sich den Katastrophen und ihren Folgen stellen. Was diese Menschen dabei leisten, mit Mut und Engagement, mit Tatkraft und Kompetenz, das verdient höchsten Respekt.

Dafür, dass Helfer wie Opfer in jeder Situation die bestmögliche Versorgung bekommen, setzt Kärcher Futuretech sein ganzes Know-how und die Erfahrung aus über 30 Jahren praktischer Bewährung in weltweiten Feldeinsätzen ein. Das Ergebnis sind leistungsfähige, robuste und innovative Produkte für den Zivil- und Katastrophenschutz, die sich durch hervorragende Anwendungssicherheit selbst unter schwersten Bedingungen und Stresssituationen auszeichnen. Namhafte national und international operierende Organisationen vertrauen Kärcher Futuretech Lösungen in der CBRN-Dekontamination, Wasserversorgung, Feldlagertechnik, Verpflegungslogistik und Hygiene. Denn zuverlässige Dekontamination, eine gesicherte Trinkwasserversorgung, saubere Unterkünfte und funktionale Feldküchen-Module schaffen die unverzichtbare Grundlage zur Bewältigung extremer Notsituationen und sind so gesehen der erste Schritt zum Wiederaufbau.


Unsere Produkte

Eine umfassende Produktpalette als Grundlage zur Bewältigung extremer Notsituationen:

Produkte

Broschüre

Lesen Sie hier mehr über die Produkte aus dem Zivil- und Katastrophenschutz bei Futuretech:

Broschüre

Kontakt

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns:

Kontakt